Freitag, 25. Juni 2010

Pssssssssssssst...

Hört ihr das?..............Nein? Ich auch nicht!!!
Ich bin mutterseelenallein (welch trauriges Wort, eigentlich) zu Hause.

Gerade hat mein wunderbarer Mann mit meinen wunderbarer Kindern die Wohnung verlassen....Seitdem mein Liebster hier im Blog gelesen hat, warum ich manchmal eine "Auszeit" brauche, ist es viel einfacher für uns beide...Geschriebene Worte wiegen wohl schwerer?....

Wie auch immer, ich genieße dieses Übereinkommen mit meinem Partner, diese Akzeptanz und Achtung vor dem Anderen.

Heute ist ein schöner Tag :-))

Eine Freundin, die sonst nicht so oft sehe, war zu Besuch. Ein schönes, entspanntes Miteinander...eh immer ;-) halt nicht so oft...

Die Sonne kämpft sich immer wieder durch die windgetriebenen Wolken, es ist warm und ich mag es seeehr, wenn ein Sturm weht!!
Jonathan auch :-)))) Wir fliegen dann mit dem Wind, spüren ihn...

Mach ich mir Musik oder genieße ich die Stille?


Bussis!!
Barbara

Kommentare:

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ein Tageskind blieb über, und ist immer noch da. Sonst hätte ich auch Pause von 15-18Uhr. Robert schaut mit dem Papa Bagger an und Susanne ist mit Lisa unterwegs. Ich würde mich am liebsten in die Sonne legen und die Stille geniessen. Aber wie gesagt, eines ist noch da...jetzt ist es grad schwer den Ärger auszuhalten. Am Wochenende gibt es nämlich keine Pause mehr, alle (eigenen) Kinder werden da sein. Warum man mir nicht wenigstens Bescheid gibt, warum das Kind nicht wie ausgemacht um 14.30Uhr abgeholt wurde. Es ist eine Missachtung von mir und vom eigenen Kind auch. Sie spürt es ja doch...
Geniesse Deine Ruhe-Stille-Musik-Zeit. Die Wolken sind schön heute, auch hier. Es ist aber fast kein Wind bei uns.
Meine Gedanken sind heut eh in NÖ.
Ganz a liabs Bussarl durch die Luft
Elisabeth

dicke, alte Frau hat gesagt…

Ob mit oder ohne Musik, genieße die Zeit einfach, dann kannst Du auch auftanken.
Ganz liebe Grüße, die Christiane

MonikaMaria hat gesagt…

und Knutschis von mir :-)))
Monika

jonathan und seine familie hat gesagt…

Angekommen!!! Ihr alle hier bei mir, meine Familie bei mir, Ich bei Mir,....

Wie reich mein Leben ist! Wie voll und prall!

Wir haben Vollmond...fast...das ist mir der liebste....so erwartungsvoll...

Die Hängematte lockt mich...ich werd wohl nicht widerstehen können ;-)

Habt eine schöne, mondscheinhelle Nacht!
Barbara

Rachel hat gesagt…

Liebe Barbara,

schön, dein Mann versteht dich und unterstützt dich damit so sehr...ich hoffe, dein Tag war gut - und die Freude wird groß sein, sind sie alle wieder in deiner Obhut, lächel...ich weiß das genau!!!

herzlichst, Rachel

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ganz leise und vorsichtig....bist Du eingeschlafen, schläfst Du immer noch? ODER, geniesst Ihr das Wetter und lasst es Euch gut gehen.
Ich geh wieder schaufeln...was wird der Vermieter sagen, wenn wir den Garten so begradigen? Was, wenn er dann seine Berg-und Tal-Wiese wieder haben will? ...dann schmeissen wir ihn in den Pool, jawohl!
Viele Grüße
Elisabeth

jonathan und seine familie hat gesagt…

Jonathan ist heute grantig!!! Ich hab ihn grad schlafen gelegt, die Mädels passen für 1-2 Stunden auf.....ab in "andere" Leben :-)))
Eine liebe freundin hat Geburtstag und just heute mag der Süsse so gar nicht.....auch ok, wir haben es probiert!!!

Jetzt schläft das Baby und Mama geht ein bisschen feiern...im Rahmen, denn Sonntags fang ich um 2 Uhr Früh an zu arbeiten.....guuuuuter Stundenlohn, soll mir recht sein ;-))))

Lass den Vermieter einmal mit schwimmen im neuen Pool....wenn er nicht mag...reinschmeissen!!!

Liebe Grüße
Barbara

Katharina hat gesagt…

Ich hab mich eben durch die letzten Posts gelesen und freue mich, dass es dir offensichtlich momentan so gut geht.
Ich wünsche schon mal einen schönen Urlaub dann- falls ich die nächsten Tage nicht zum Lesen/Kommentieren komme.
Und es doch toll, dass wir unsere Männer haben. Stück für Stück versteht auch meiner mich immer besser. Ich brauch ja doch viel "Auslauf". Und auch uns hilft es manchmal Dinge aufzuschreiben, dann sehen wir sie beide klarer.