Dienstag, 22. Juni 2010

Elias



Den Süssen hab ich letzten Sonntag persönlich kennenlernen dürfen, zusammen mit seiner Mama Uschi!!

Sie begleiten uns schon eine Zeit über unsere Seite hier und über sie habe ich auch mit dem DS Forum Österreich näheren Kontakt geschlossen.

Als ich am Sonntag so überlegte, ob Picknick Ja oder Nein, bekam ich ihre E-Mail:
"Ich fahr jetzt los mit meinem Buben...es schüttet zwar hier in OÖ...mir egal, ich fahr jetzt"(grobe Zusammenfassung) ;-)
Du Liebe, Danke für diesen "Schubs" in die richtige Richtung!!
Es war gut und richtig, zu kommen, hat wieder neue Gedankenanstösse gegeben und Türen geöffnet.

Ich fände es toll, wenn es einen eigenen Blog für die Familie von Elias gäbe...zu erzählen gibt es ganz sicher ganz viel! ;-)
Als grundsätzliche Übereinkunft hier sehe ich die Akzeptanz und Toleranz des Anderen. Man hat hier nichts zu befürchten, ist gut aufgehoben im Schosse der Blogger-Familie.

Elias...ein Freund meines Sohnes Jonathan!

Kommentare:

Jolina hat gesagt…

Jaa,
da entsteht gerade etwas wunderbares hier im Netz.
Unsere Kinder bringen uns Menschen nahe die doch so weit weg sind.
Wir waren am vorletzten Sonntag auch bei einem DS-Treffen. Ne Menge Leute die sich über werkenntwenn kennengelernt haben.
Dafür sind wir auch gerne 2 Stunden hin und dann auch wieder 2 Stunden zurück gefahren.
Ganz liebe Grüße
Martina und Jolina

Anonym hat gesagt…

Liebe Barbara,
ich habe kein Kind mit DS, bin trotzdem gern bei Euch zu "Gast" und finde dieses Netz, was Ihr hier im großen WorldWideWeb spinnt, ganz wunderbar: verbindend, tröstend, beruhigend, kraftspendend, informativ, lustig, spannend, motivierend, aufklärend, helfend, mir würde noch soooooo viiiiieeeeel mehr einfallen. Eine schöne, große "Familie" entsteht da - mir gefällt`s.
Liebe Grüße an Dich und Deine Lieben.
Susanne

jonathan und seine familie hat gesagt…

Liebe Susanne!

Ich freu mich immer sehr, wenn ich sehe, wie wir Menschen erreichen. Das ist das Ziel...und ein bisschen die Mamas therapieren, indem sie sich die Seele frei-schreiben wahrscheinlich auch ;-))

Danke fürs da sein :-))
Barbara

Uschi hat gesagt…

OOhhhhh jetzt hab ich es erst gesehen
*big smile*
dass Elias einen eigenen Eintrag bei euch hat DANKE Barbara Bussal !! du hast den kleinen Prinzen aber auch beim Fotografieren auf seiner Zuckerseite erwischt :):)
ich freue mich sehr, dass du den kleinen *Schubs* genützt hast und ich so deine Familie mal Live sehen und erleben durfte. Das Wetter ist mir bei so Spontanaktionen meist egal, wenn es in Wien auch geschüttet hätte .. na dann hätten Elias und ich trotzdem ein Highlight gehabt, unsere erste Zugfahrt ☼ insgesammt 4 einhalb Stunden hin und zurück :):) suuuper wars !!
Liebe Barbara, tja zu erzählen gäbe es viel auch zu schreiben, nur bin ich nicht die konsequenteste im regelmässig schreiben, ich weiss auch, dass ich nichts zu befürchten habe und trotzdem ist es so, dass ich wenn ich schreiben würde ganz einfach alle Seiten unseres Lebens etwas beleuchten *müsste* ansonsten würde es ja eine schiefe Optik ergeben. Und da ich mir nicht sicher bin ob ich das möchte bzw. ich auch oft nicht die richtigen Worte finde und dann schon mal sehr verwirrend schreiben kann ( von einem Gedanken zum anderen springend in der Annahme alle könnten mir folgen ):)
wäre es wahrscheinlich für so manche/n eine reine Nervensache meinen Blog zu lesen :) Ausserdem kann ich auch manchmal also meistens seeeehr direkt sein was ja auch nicht allen gefällt *zwinker* ich bin nicht die, die alles so schön verpacken kann ...
und ich hätte auch nicht sooo viel zu berichten was Therapien anbelangt weil ich da auch so meine ganz eigene Meinung dazu habe !!
Aber ich bin froh und bedanke mich dafür, dass ich bei euch ein bisschen mitlesen und mitschreiben darf/kann und durch dich jetzt auch einige Blogger ein Gesicht zu unserer Unterschrift haben :)
wobei die meisten ja jetzt auch schon auf FB sind und dort zugriff haben als Freunde auf mein Profil und da sind ja ganz viele Fotos mit Geschichten vom Elias.

Ich wünsch dir einen schönen Tag und hoffe du hattest ein schönes Erlebniss in der Spielgruppe.

Herzlichst Uschi

und Elias lässt Grüße ausrichten an Jonathan ( give me five mein Freund ) :):)
da musste ich lachen weil das beide von den großen Geschwistern gelernt haben und sie sich so verabschiedet haben einfach herrlich !!!

jonathan und seine familie hat gesagt…

Du bist mir eine!!!
Alle Gründe, die Du gegen einen Blog hast, sprechen für einen solchen!!!
;-)

Aber ich versuchs und wage mich einmal ins FB.
Du schubst mich ja schön in der Gegend herum!! *lach*
Bis bald!!!!