Samstag, 9. Juli 2011

Fussball-Glück

Ich musste ein kurzes Video nehmen (Wie so oft!)...Blogger LÄSST MICH NÄMLICH NICHT LADEN!!!!
Dabei hätte ich so bezaubernde Videos für euch!!!

Immer schon liebt Jonathan Bälle aller Art.
Ob groß, ob klein, sie begeistern ihn.
Von seinen großen Brüdern muss er das Fussball-Gen geerbt haben!!
Er macht das richtig gut, seine Augen-Bein-Koordination ist bemerkenswert!
Klar passiert ihm auch mal, zur großen Freude Noahs, ein "Gurkerl"...ihr wisst schon, zwischen den Beinen durch :-))
Aber dann ruft er voller Freude "Toooooor!!!!" und hat den größten Spass am Spiel :-)))

Jonathan ist kein Baby mehr.
Jeden Tag wird er mehr zum Jungen, zum Burschen.
Er versteht so vieles, Dinge aus dem Alltag, er ist überall mit dabei.
Gierig auf Neues, abenteuerlustig und von einer solchen Freude, wenn wir schwimmen gehen, Fussball spielen, rutschen oder schaukeln.
Wenn sein Papa heimkommt....ooohhh, da müsstet ihr ihn sehen!!!!
Und hören!!!
Wirklich, so freuen sich nur unsere Kinder!
Mit diesem Enthusiasmus und dieser vollkommenen Hingabe in dieses GEFÜHL.
Da ist nicht nur Freude in seiner Stimme, da hört man überschwengliche Liebe heraus, wenn er uns alle begrüßt.

Ja, ich bin ein reicher Mensch.
Ich versteh das gar nicht, denn so der "gute Mensch", nun, das bin ich nicht.
Ich empfinde all meine "Prüfungen" als Geschenke.
Jede einzelne.
Ein bisschen ver-rückt, ich weiss :-)))
Fühlt sich aber gut an :-))
Passt.







Kommentare:

Hans hat gesagt…

Normal sein kann jede(r). :-) Menschen sind doch erst dann wirklich interessant, wenn sie eine "Macke" haben. Mal nicht so stromlinenförmig. Also bleibt mal einfach so. :-)

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Du bist doch gut. Was heisst schon "gut"?
Du bist einmalig, nämlich "DU" und Deine Art zu leben, zu denken und mit Deinen Kinder zu leben gefällt mir. Aber es stimmt schon, eine Macke hat ein jeder ....
Das Video ist putzig, hat Susanne grad gesagt...und wie er nun schon läuft! Bravo!
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
Elisabeth

Niklas hat gesagt…

Ach schade, dass wir Jonathan und dich nicht kennengelernt haben. Obwohl: komisch, ich habe dennoch das Gefühl, euch zu kennen. Schön ist das!

Wir haben die Woche gehört: man muss auch die Dunkle Seite an einem akzeptieren und lieben lernen - die gehört doch zu uns. Wer ist schon gut?
Ihr habt dieses Glück verdient! Haltet es fest und geniesst es in vollen Zügen!
ganz liebe Grüsse
Tanja

Conny hat gesagt…

Ich empfinde es ganz ähnlich wie du, deshalb weiß ich daß sich ver-rückt sehr gut anfühlen kann :-)
Liebe Grüsse
conny