Samstag, 5. November 2011

Verzweifelt schön


Ich habe Dich geliebt und liebe dich noch!

Und fiele die Welt zusammen,
Aus ihren Trümmern stiegen doch
Hervor meiner Liebe Flammen.

Heinrich Heine

Kommentare:

dicke, alte Frau hat gesagt…

Liebe Barbara es ist ein sehr rührendes Bild, besonders wenn man den Hintergrund kennt.
Ganz herzliche Grüße, die Christiane

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ich hab mich jetzt erschrocken, erst dachte ich es ist was passiert.
Das sind so tiefe Zeilen und das Bild dazu.
Ich bin heute so traurig, dass Inge im Schlaf gestorben ist. Sie und ihr A. waren auch 44 Jahre verheiratet. Immer gut miteinander, so aktiv bis noch gestern .... und dann das. Ich würde am liebsten zu ihm fahren, wie soll man so weit weg trösten?
Er sagte auch "ohne sie das kann ich nicht" und ich frag mal wieder nach dem "warum"
Liebe Barbara ich wünsche Deinen Grosseltern noch viele gemeinsame Stunden, und doch ist es traurig, dass sie nicht mehr zusammen leben können. Tag für Tag und immer.
Alles Liebe
Elisabeth

Anonym hat gesagt…

Sehr bewegend und wunderschön!

jonathan und seine familie hat gesagt…

:-)

Conny hat gesagt…

Ach das ist wirklich ein herrliches Bild!!
Besser kann man es sich doch nicht wünschen, oder?
Ich staune aber auch über die tollen Fotos von deinem grossen Kindergartenkind!
Er wird doch langsam ein grosser Bub!
Wirklich garnicht mehr Baby!
Ich wünsche euch ein schönse Wochenende!
Liebe Grüsse
Conny